Klimafitte Gärten & Gemeindegrünräume (Natur im Garten)

(c) pixabay

Webinar der KLAR!-Region Wachau-Dunkelsteinerwald-Jauerling am 21. Juni um 20:15 Uhr

Extreme Trockenheit, langanhaltende Hitze, heftige Starkregen: Unser Klima ändert sich und solche Wetterextreme fordern ein Umdenken in der Gestaltung unserer Gärten und Gemeindegrünräume. Der Vortrag behandelt einfache und intelligente Wege zur Anpassung unserer Gärten an den Klimawandel. Besonders wichtig sind Bepflanzungen für mehr Verdunstung, Zurückhaltung von Wasser sowie Schließung und Nutzung von Kreisläufen. Ein Vortrag von „Natur im Garten“.

 

„Natur im Garten“ ist eine vom Land Niederösterreich getragene Bewegung, welche die Ökologisierung von Gärten und Grünräumen in Niederösterreich und über die Landesgrenzen hinaus vorantreibt.

Hier geht es zur Anmeldung.


Im Rahmen der Serie "Primetime für das Klima" finden im Juni noch folgende weitere Webinare statt: